b

Als bankenunabhängiger Dienstleister stellt ARIVA.DE Finanzinstituten und Privatpersonen umfangreiche Services in den Bereichen Finanzinformationen sowie Softwarelösungen zur Verfügung.

In dem Geschäftsbereich “Financial Information Solutions“ sind alle Informationsangebote von ARIVA zusammengefasst: Das Finanzportal www.ariva.de, Handel mit Kursen, Kennzahlen und Wertpapierstammdaten (Data) sowie Web Services.

Unter www.ariva.de betreibt ARIVA.DE seit 20 Jahren eines der erfolgreichsten bankenunabhängigen Finanzportale in Deutschland: Pro Monat besuchen bis zu eine halbe Million Nutzerinnen und Nutzer das Portal. Insgesamt verzeichnet ARIVA zuletzt rund 40 Millionen Seitenaufrufe pro Monat (Stand: September 2018).

Gleichzeitig bietet ARIVA.DE Stammdaten und Kennzahlen zu strukturierten Produkten an sowie Kurspakete internationaler Börsen. Für die direkte Nutzung der Daten bietet ARIVA.DE innovative Analysewerkzeuge z.B. als Webservice, mit denen Anleger Wertpapieren besser beurteilen können. ARIVA.DE entwickelt und betreibt zudem komplette Portale oder Kundenwebseiten für Dritte.

Die Geschäftseinheit „Regulatory Solutions“ bündelt die Services im Bereich Regulatorik. In den vergangenen Jahren hat ARIVA.DE in diesem Segment umfangreiche Softwarelösungen rund um Themen wie PIB, PRIIP und MiFID II entwickelt.

ARIVA.DE hält Banken den Rücken frei von regulatorischen Anforderungen z.B. beim Handel und beim Vertrieb von Finanzprodukten, so dass die Kunden sich auf ihr strategisches Kerngeschäft konzentrieren können.

Mit den ARIVA Regulatory Services (ARS) meistern Finanzinstitute, Banken, Vermögensverwalter, Kapitalverwaltungsgesellschaften, Fondsanbieter und Depotbanken ihre regulatorischen Herausforderungen schnell, einfach und effizient:

  • ARIVA EasyLink: Bereitstellung vertriebsrelevanter Dokumente
  • ARIVA EasyDoc: Dokumentenerstellung und -verwaltung (u.a. nach der PRIIP-Verordnung)
  • ARIVA EasyGov: Product Governance für alle Assetklassen nach MiFID II
  • ARIVA EasyRisk: Berechnungsservices für Risikokennzahlen

 

Mehrheitsaktionär der ARIVA.DE AG ist die EQS Group aus München mit 67 Prozent der Aktien (Stand: September 2018). Die übrigen Aktien entfallen auf vier der ursprünglich acht Gründer der ARIVA.DE AG.

UNSERE MISSION

Die Auswahl an Finanzprodukten zwischen denen sich Anleger entscheiden können wächst stetig. Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, dass Anleger das Risiko einer Anlage trotzdem möglichst gut und objektiv einschätzen können. Wir haben uns daher das Ziel gesetzt, die besten Finanzinformationen zur Unterstützung rationaler Anlageentscheidungen und effizienter Businessprozesse bereitzustellen.

Unser Vorstand

MATTHIAS VOGELSANG-WEBER

Bereits während seines BWL-Studiums trat Matthias Vogelsang-Weber dem Arbeitskreis Kapitalanlage an der Universität Kiel bei. Dort lernte er den Informatikstudenten Jochen Pape kennen, der 1998 unter der Adresse www.ariva.de ein neues Börsenportal ins Leben rief. Als sich daraus ein Unternehmen entwickelte, übernahm Matthias Vogelsang-Weber die kaufmännische Organisation. Schon kurze Zeit später änderte das Startup seine Rechtsform: Gemeinsam mit Jochen Pape und sechs weiteren Gesellschaftern gründete Matthias Vogelsang-Weber im Jahr 2000 die ARIVA.DE AG.

Telefon: +49 (0) 431 97108 11
Email: mvw(at)ariva.de